Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/12/d97522521/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/gravityforms/common.php on line 1276

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/12/d97522521/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/gravityforms/common.php on line 1313

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/12/d97522521/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/gravityforms/common.php on line 1317

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/12/d97522521/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/gravityforms/common.php on line 1345

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/12/d97522521/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/gravityforms/common.php on line 3538

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/12/d97522521/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/gravityforms/common.php on line 3545

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/12/d97522521/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/gravityforms/common.php on line 3558
Naturstein Hammes

Datenschutzerklärung

NATURSTEIN HAMMES ist sich bewusst, dass Sie wissen möchten, wie Ihre personenbezogenen Daten verwendet und weitergegeben werden. Wir nehmen das Management vertraulicher Informationen ernst. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unten.

1. Identität der für die Datei verantwortlichen Person/Firma

Die vom NUTZER auf einem der Formulare auf der WEBSITE zur Verfügung gestellten Informationen werden in eine oder mehrere Dateien unter der Verantwortung von NATURSTEIN HAMMES (im Folgenden: DIE FIRMA) mit der Unternehmenssteuer-Nr. DE275647388 mit eingetragenem Sitz in der Lindenalle 37A, 50678 Köln eingebunden.

2. Zweck der Datenverarbeitung

Das UNTERNEHMEN verarbeitet die vom NUTZER zur Verfügung gestellten Daten für verschiedene Zwecke, je nachdem, wie die Daten erhoben wurden:

Um die vom NUTZER angeforderten Dienstleistungen zu erbringen.

Zur Verarbeitung, Verwaltung, Bereitstellung, Erweiterung und Verbesserung der Dienste, für die sich der NUTZER entschieden hat, sich anzumelden oder zu registrieren.

Anpassung der Dienste zur Verbesserung ihrer Qualität für den NUTZER.

Entwicklung neuer Dienste, die sich auf frühere beziehen.

Durchführung statistischer Studien, die Designverbesserungen bei den bereitgestellten Diensten ermöglichen.

Um die vom NUTZER benötigten Informationen zu senden.

Zur Bearbeitung von Stellenprofilen, die vom NUTZER gesendet werden.

Um die Vertrags- und Geschäftsbeziehung zwischen dem UNTERNEHMEN und dem NUTZER je nach Bedarf zu verwalten.

Um Informationen über Änderungen an Produkten oder Dienstleistungen, die vom NUTZER gekauft wurden, zu senden.

Um Informationen über neue oder ähnliche Dienstleistungen zu den ursprünglich erworbenen zu senden.

Der NUTZER stimmt der Verarbeitung seiner Daten zu den dargestellten Zwecken zu, unbeschadet seines Rechts, diese zu bestätigen oder zu widerrufen, indem er das entsprechende Kästchen auf jedem Formular ankreuzt.

Gemäß den oben genannten Zwecken werden Ihre Daten mit Ihrer Einwilligung während des auf jedem Formular angegebenen Zeitraums oder bis Sie Ihren Wunsch äußern, diese Einwilligung zu widerrufen oder die Datenverarbeitung zu verweigern, verarbeitet. In den Fällen, in denen eine Geschäftsbeziehung zwischen dem UNTERNEHMEN und dem NUTZER besteht, werden Ihre Daten während der Dauer der Geschäftsbeziehung und im Anschluss daran zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen gespeichert.

Der Nutzer wird somit informiert und erklärt sich unmissverständlich und ausdrücklich damit einverstanden, dass seine personenbezogenen Daten vom UNTERNEHMEN über Online-Tools zum Versand elektronischer Benachrichtigungen von Unternehmen wie SalesForce mit Sitz in den Vereinigten Staaten von Amerika unter Einhaltung der Festlegungen des EU-US-Datenschutzschilds (EU-US Privacy Shield) verarbeitet werden, die angemessene Garantien für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bieten. Diese Tools sammeln Informationen durch Pixel (winzige transparente elektronische Bilder, die mit Ihrer Adresse verknüpft sind), so dass wir wissen, wer auf unsere Kampagne zugreift und zu welchem Zeitpunkt. Der NUTZER kann diese Nutzung in den Einstellungen seines E-Mail-Managementsystems beenden, um den automatischen Download von Bildern zu stoppen.

3. Datenempfänger

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden, außer wenn:

die Übertragung durch ein Gesetz genehmigt ist.

Die Datenverarbeitung erfolgt als Reaktion auf die kostenlose und rechtmäßige Annahme eines Rechtsverhältnisses, dessen Entwicklung, Erfüllung und Kontrolle somit eine Verbindung zwischen der Datenverarbeitung und Dateien Dritter impliziert, wie z. B.: Geschäfte, in denen Sie Muster abholen oder einen Termin vereinbart haben; Banken für die Abrechnung gekaufter Produkte und Dienstleistungen; oder Zulieferunternehmen für den Versand gekaufter Produkte.

Daten können von der Staatsanwaltschaft, von Richtern, Gerichten oder dem Deutschen Rechnungshof in Ausübung ihrer jeweiligen Funktionen angefordert werden.

Daten können auch an Lieferanten gesendet werden, die eine Art von Dienstleistung für das Unternehmen erbringen und die einen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten benötigen.

4. Obligatorischer oder optionaler Charakter der angeforderten Daten

Pflichtfelder in jeder Form werden als solche mit einem Sternchen gekennzeichnet. Die Nichtbereitstellung dieser Daten verhindert es, den vom NUTZER angeforderten Leistungen zu erbringen.

5. Ausübung von Rechten

Der NUTZER kann seine Einwilligung widerrufen und seine Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Löschung, Widerspruch, Einschränkung und Übertragbarkeit ausüben, indem er eine E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten unter gdpr@Naturstein Hammes.com oder per Post an die oben genannte Adresse schickt, sich als NUTZER der WEBSITE ausweist, eine Fotokopie seines Personalausweises oder eines gleichwertigen Dokuments beifügt und seinen Antrag detailliert vorbringt.

Für den Fall, dass Sie der Meinung sind, dass eine Verletzung des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ist, können Sie auch eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde (www.aepd.es) einlegen.

6. Verpflichtungen des NUTZERS

Der NUTZER versichert, dass er volljährig ist und dass alle bereitgestellten Daten korrekt und wahrheitsgemäß sind.

Der NUTZER verpflichtet sich, das UNTERNEHMEN über alle Änderungen der bereitgestellten Daten zu informieren, und zwar durch eine E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten unter info@naturstein-hammes.de, sich als NUTZER der WEBSITE auszuweisen und die zu ändernden Informationen anzugeben.

7. Durch den NUTZER bereitgestellte Daten von Dritten

Wenn der NUTZER personenbezogene Daten von Dritten für irgendeinen Zweck zur Verfügung stellt, garantiert er, dass er die betroffenen Parteien im Voraus informiert und ihre Zustimmung zur Übermittlung ihrer Daten an das UNTERNEHMEN eingeholt hat.

Der NUTZER garantiert, dass die betroffenen Parteien volljährig sind und dass die bereitgestellten Informationen korrekt und wahrheitsgemäß sind.

Das Unternehmen überprüft die Zustimmung der betroffenen Parteien durch eine erste, nicht geschäftsbezogene E-Mail, in der es um die Bestätigung der vom NUTZER in deren Namen erteilten Zustimmung bittet.

Im Falle einer Haftung aus einem Verstoß des NUTZERS gegen diese Bedingungen muss dieser für die Folgen dieses Verstoßes haften.

8. Verarbeitung von Facebook-Daten

Der Zugang zu den vom UNTERNEHMEN über Facebook bereitgestellten Inhalten erfolgt auf freiwilliger und kostenloser Basis für Facebook-Nutzer und setzt die formelle Zustimmung der Nutzer zu dieser Datenschutzerklärung und allen anderen allgemeinen oder spezifischen Vorschriften von Facebook zum Schutz der Privatsphäre voraus (Facebook-Datenschutzerklärung).

Das UNTERNEHMEN garantiert die Vertraulichkeit der von den Nutzern zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten und garantiert eine korrekte Verarbeitung in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und dieser Datenschutzerklärung.

In Übereinstimmung mit den genannten Vorschriften informiert Sie das UNTERNEHMEN darüber, dass der Zugang zu den Inhalten die Bereitstellung bestimmter vertraulicher Informationen durch den Nutzer erfordert (im Folgenden „personenbezogene Daten“). Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, müssen alle angeforderten personenbezogenen Daten angegeben werden, um auf die Inhalte zugreifen zu können.

Vor der Erhebung personenbezogener Daten stellt das UNTERNEHMEN dem Nutzer einen Link zu dieser Datenschutzerklärung zur Verfügung, der es dem Nutzer ermöglicht, vorher eine informierte, konkrete und unmissverständliche Zustimmung zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durch das UNTERNEHMEN zu erteilen.

Ebenso ermächtigt der Nutzer, wenn er durch Ankreuzen des entsprechenden Formulars ausdrücklich zustimmt, das UNTERNEHMEN dazu, Geschäftsmitteilungen über Produkte, Dienstleistungen, Veranstaltungen und andere relevante Geschäftsinformationen im Zusammenhang mit dem UNTERNEHMEN zu versenden.

Es ist unbedingt erforderlich, dass der Nutzer über 16 Jahre alt ist, um auf die Inhalte des UNTERNEHMENS zugreifen zu können.

Es liegt in der Verantwortung des Nutzers, sicherzustellen, dass alle bereitgestellten Daten wahrheitsgemäß und aktuell sind. Das UNTERNEHMEN informiert die Nutzer darüber, dass sie nur personenbezogene Daten zur Verfügung stellen dürfen, die angemessen, sachgerecht, aktuell, korrekt, korrekt und wahrheitsgemäß sind. Zu diesem Zweck haftet ausschließlich der Nutzer für alle direkten und/oder indirekten Schäden, die Dritten oder dem UNTERNEHMEN durch die Verwendung personenbezogener Daten einer anderen Person oder der eigenen personenbezogenen Daten des Nutzers entstehen können, wenn diese falsch, fehlerhaft, nicht aktuell, unangemessen oder nicht sachgerecht sind.

Mit der Annahme dieser Datenschutzerklärung akzeptiert der Nutzer, dass das UNTERNEHMEN auf Folgendes zugreifen darf: (i) Informationen (einschließlich personenbezogener Daten), die der Nutzer über bestehende Registrierungsformulare bereitstellt, (ii) seine Facebook-Profildaten (einschließlich seines Profilbildes).

Alle angegebenen personenbezogenen Daten werden in Ordnern unter der Verantwortung des Unternehmens gespeichert. Die Identität der verantwortlichen Person/Firma sowie die Zwecke, Empfänger und andere entsprechende Informationen zu den verarbeiteten Daten finden Sie am Anfang dieser Datenschutzerklärung. Wie auch in Teil 5 dieser Datenschutzerklärung dargelegt wird, kann der NUTZER seine Einwilligung widerrufen und seine Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Löschung, Widerspruch, Einschränkung und Übertragbarkeit ausüben, indem er eine E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten unter gdpr@Naturstein Hammes.com oder per Post an die oben genannte Adresse schickt, sich als NUTZER der WEBSITE ausweist, eine Fotokopie seines Personalausweises oder eines gleichwertigen Dokuments beifügt und seinen Antrag detailliert vorbringt.

Für den Fall, dass Sie der Meinung sind, dass eine Verletzung des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ist, können Sie auch eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde (www.aepd.es) einlegen.

9. Cookies und Tracking-Dateien

Der NUTZER akzeptiert die Verwendung von Cookies und IP-Adressen-Tracking-Dateien, die es dem UNTERNEHMEN ermöglichen, statistische Daten über Folgendes zu sammeln: Datum des ersten Besuchs, Anzahl der Sitzungen, letztes Besuchsdatum, URL der Herkunft, verwendeter Browser und Bildschirmauflösung.

Der NUTZER kann die Installation von Cookies durch Anpassung seiner Browsereinstellungen verhindern. Das Unternehmen haftet jedoch nicht, wenn das reibungslose Funktionieren der Website beeinträchtigt wird, wenn keine Cookies installiert sind.

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um das Surfen unserer Nutzer zu messen und zu analysieren. Cookies sind Dateien, die sich in dem System installieren, das auf unsere Website zugreift und den auf dieser Seite beschriebenen Zwecken dienen. Zusätzlich zu den für das Surfen im Internet unbedingt erforderlichen Cookies, wie z. B. Session-Cookies, verwendet diese Website die folgenden Cookies und Tracking-Dateien:

Google Analytics, bereitgestellt von Google, Inc. mit Hauptsitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View (California), CA 94043, USA. Google speichert Cookies, um Statistiken über den Traffic und das Volumen der Besuche der Website zu erstellen und so die Besuche und die Positionierung der Website zu verbessern. Die erhobenen Daten werden von Google in Übereinstimmung mit den Datenschutzbestimmungen behandelt, die unter https://www.google.es einsehbar sind. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von Google verarbeitet werden.

Soziale Medien https://www.facebook.com/, https://twitter.com, http://www.youtube.com/, http://www.pinterest.com oder http://www.linkedin.com: Jede dieser Websites verwendet eigene Cookies, damit Sie Schaltflächen wie Like und Teilen verwenden können.

Die erhaltenen Daten werden von Google und anderen angegebenen Unternehmen in Übereinstimmung mit ihren jeweiligen Datenschutzbestimmungen verarbeitet, die unter den oben genannten Links zu finden sind. Daher muss die Ausübung eines entsprechenden Rechts direkt an die Betreiber der jeweiligen Website mitgeteilt werden.

Cookies werden erst dann auf Ihrem Computer installiert, wenn Sie deren Verwendung auf der Registerkarte Popup akzeptieren, die bei Ihrem ersten Besuch der Website erscheint. Mit der Annahme stimmt der NUTZER der Verwendung von Cookies und Tracking-Dateien mit IP-Adressen zu, die es unserem Unternehmen ermöglichen, statistische Daten zu sammeln, die Folgendes betreffen: die Anzahl der besuchten Seiten; Sprache; Social-Media-Plattform, auf der unsere Inhalte gemeinsam genutzt werden; die Stadt und Region, von der aus die IP-Adresse auf unsere Website zugreift; die Anzahl der neuen Nutzer; Häufigkeit und Wiederholung von Besuchen; die Sitzungszeit; und schließlich den Browser und das System-Terminal, von dem aus auf unsere Website zugegriffen wird.

Der NUTZER kann die Installation der Cookies auf seinem System verhindern oder die Installation der Cookies über seine Browsereinstellungen und die Nutzung bestimmter Anwendungen verhindern. Das UNTERNEHMEN ist jedoch nicht verantwortlich, wenn die Unterbindung solcher Cookies die ordnungsgemäße Funktion der Website beeinträchtigt. Die erhaltenen Daten sind völlig anonym und können unter keinen Umständen mit einem bestimmten Nutzer verknüpft werden oder diesen identifizieren.

Für den Fall, dass der NUTZER Cookies löschen möchte, nachdem sie auf seinem Computer gespeichert wurden, kann er dies mit seiner Zustimmung über seine dafür zur Verfügung stehenden Browser-Tools tun. Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie über die folgenden Links:

Firefox: https://support.mozilla.org/en-US/
Internet Explorer: https://support.microsoft.com/en-gb
Safari: https://support.apple.com/en-gb/HT201265
Opera: https://help.opera.com/en/latest/security-and-privacy/#clearBrowsingData

Bitte beachten Sie, dass einige Elemente dieser Website nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren können, wenn der NUTZER keine Cookies akzeptiert oder später mit deren Verwendung nicht einverstanden ist.

10. Sicherheitsmaßnahmen

Das UNTERNEHMEN hat die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit personenbezogener Daten zu gewährleisten und Änderungen, Verluste, nicht autorisierten Zugriff bzw. die nicht autorisierte Verarbeitung dieser Daten zu verhindern, wobei die verwendete Technologie, die Art der gespeicherten Daten und potenzielle menschliche, natürliche oder physische Risiken, denen sie ausgesetzt sind, berücksichtigt werden.